Notenpool – Kurzfassung

Das Verfahren des Notenpools in Kürze:mathematics-254170_640

  1. Für ein Gruppen-Arbeitsergebnis werden Notenpunkte entsprechend der Sekundarstufe II (0-15) vergeben.
  2. Die Anzahl der Punkte wird mit der Anzahl der Gruppenmitglieder multipliziert.
  3. Jedes Gruppenmitglied verteilt in Einzelarbeit die Punkte auf die einzelnen Mitglieder.
  4. Alle Mitglieder einigen sich in der Gruppe auf die endgültige Verteilung der Punkte für jeden Einzelnen.
  5. Die Gruppe teilt ihr Ergebnis der Lehrkraft mit.
  6. Die Lehrkraft übersetzt die Notenpunkte in eine Note von 1-6 nach dem gängigen Schlüssel.
  7. Jedes Gruppenmitglied erhält seine entsprechende Note.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.