Markiert: Buchtipp

Lektüre: Petra Ramsauer „Siegen heisst, den Tag überleben“

Die österreichische Kriegsreporterin Petra Ramsauer, die in den letzten Jahren als eine der wenigen noch nach Syrien reisen durfte, berichtet in ihrem Buch über die Anfänge des inzwischen sechs Jahre andauernden Syrienkonflikts, der von einem jugendlichen Protest-Graffiti über einen Bürgeraufstand...

Lektüre: Antoine Laurain „Der Hut des Präsidenten“

Im Paris der Achtziger Jahre wird ein Hut gefunden, ausgesetzt, vertauscht und verändert dabei das Leben derjenigen, die ihn kurzzeitig tragen. Der Autor spielt dabei mit der Idee, dass der eigentliche Besitzer des Hutes der damalige französische Staatspräsident Fancois Mitterand...

Ferienlektüretipp #1

„Jack ist ein ganz normaler Jugendlicher. Etwas schlauer und schneller vielleicht. Seine Hobbys: Mädchen, Filme und schnelle Autos. Doch plötzlich ist alles anders. Sein Leben ist in Gefahr, und nichts ist mehr so, wie es schien. Seine Eltern sind gar...